Japan

Episode 37 – Japan für Anfänger

初心者のための日本へようこそ! Nein, unsere Internetseiten sind nicht kaputt ;-)! Aber wie könnte diese erste Episode über eines der sicher interessantesten Länder unserer wundervollen Welt besser eingeläutet werden als mit den passenden exotisch stilvollen Schriftzeichen? Und so nehmen wir Euch gemeinsam mit Corinna Grosse vom bekannten und höchst informativen Japan-Reise-Blog Wanderweib mit auf einen ersten Streifzug durch dieses fremde wie auch faszinierende Land. Über zwei Stunden hatten wir dabei Gelegenheit Corinna rund um das Thema Reisen nach Japan buchstäblich Löcher in den Bauch zu fragen. Was gilt es bei den Reisevorbereitungen so alles zu beachten? Wie findet man sich in Japan ohne die Sprache zu beherrschen überhaupt zurecht? Was sollte man in der Öffentlichkeit lieber vermeiden und wo bekommt man das leckerste Essen zu akzeptablen Preisen? Dieses sind nur eine kleine Auswahl an Fragen, die wir ausführlich mit Corinna besprochen haben.

Und mit dieser Episode läuten wir übrigens auch einen kleinen Schwerpunkt in unseren kommenden Veröffentlichungen ein. So werden wir ab jetzt in unregelmäßigen Abständen und immer mit unterschiedlichen Perspektiven wieder nach Japan zurückkehren.

Jetzt aber erst einmal viel exotisches Japan-Vergnügen mit dieser unserer Episode 37 – Japan für Anfänger.

Episode 31b – Die Niederlande

Einmal mehr nehmen wir Euch mit auf eine Rundreise in das Königreich der Niederlande. Dieses Mal geht es um die Kolonialzeit, das goldene Zeitalter, typisch niederländisches Essen jenseits von Frikandel speciaal, das Königshaus, Regierungssystem und schließlich die besonderen langjährigen Beziehungen zu Japan.

Neben diesen Einblicken erklingt auch immer mal wieder das ein oder andere ausgewählte niederländische Lied von u.a. Twarres, Bløf & Counting Crows, Whitedogg & Def P  und viele andere mehr.

Dabei hätte sicher jedes Thema einen eigenen Podcast verdient, aber wer weiß, vielleicht kommen wir in einer unserer zukünftigen Episoden noch einmal vertiefend auf das ein oder andere Schwerpunktthema zurück. Dabei hören wir natürlich immer auch gerne Eure Vorschläge und Hinweise, die uns gerne zahlreich erreichen dürfen.

Jetzt aber erst einmal wieder heel veel luisterplezier met deze nieuwe aflevering!