Hartmut Aden

Episode 22 – Die grossen Samstagabend-Shows der 80er Jahre

Unseren sehr verehrten Zuhörern und Zuhörerinnen ein herzliches Willkommen an unserem gemeinsamen Küchentisch, der dieses Mal erneut bei unserem Gastgeber Hartmut Aden in seiner Koffie-Küche gedeckt wurde. Somit stand einer illustren Runde zu einem Kindheitsthema nichts mehr im Wege: im Schwerpunkt unsere großen und gliebten Samstagabend-Shows der 80er Jahre, die damals Millionen von Familien gebannt zum Röhrenfernseher blicken liessen. Ob wir dieses Thema mit entsprechendem Herzblut diskutierten kann nur herausfinden, wer diese Episode hört. Wir jedenfalls hatten wie immer zusammen mit unserem Gastgeber und in diesem Fall Experten Hartmut Aden einen sehr vergnüglichen Nachmittag und sind der festen Überzeugung, dass dieses in der Aufnahme auch ausgezeichnet zur Geltung kommt.

Wir wünschen nicht nur, sondern garantieren deshalb auch eine besonders gute Unterhaltung 😉

Eure Küchenbesetzung in Bestform 😉

Verweise

wundertuete-podcast.de/ – Hier ist unser Tütchen zu Hause
www.facebook.com/wundertuetepodcast – Oder auch bei Facebook
@wundertuete-podcast – Oder auch bei Soundcloud

Episode 14 – Fetische

Endlich die erste nicht jugendfreie Episode von uns getreu dem Motto „sex sells“ geht es dieses Mal um die das Thema Fetische. Wir sind sehr stolz, dass wir mit Hartmut Aden einen echten Kenner dieser Szene gewinnen konnten, der uns aus erster Hand und ohne Tabus gnadenlos aufklärte. Also, schraubt die roten Leuchtmittel in die Fassungen, wartet bis nach 22 Uhr hört uns zu und startet Euer Kopfkino. Mit einem solchen Thema erwarten wir natürlich ein Millionenpublikum. Und solltet Ihr zu diesem Thema noch etwas beizutragen haben, dann rein in die Diskussion mit uns.

Verweise

wundertuete-podcast.de – Offizieller Küchentisch
www.facebook.com/hartmut.aden.7 – Hartmut Aden auf Facebook
@wundertuete-podcast – Wir aus Soundcloud

Episode 5.2 – Zu Gast bei Hartmut Aden

Der zweite und abschließende Teil unseres Gespräches mit Hartmut Aden offenbart einmal mehr die Vielseitigkeit unseres ersten Gastes.

Es wird über Rudi Carrell und wie es beinahe zu einem gemeinsamen Fernsehinterview gekommen wäre, Heinz Schenk, der Objektehe und Hund gesprochen. Wir gehen auch der Frage auf den Grund, wie Hartmut Aden es schaffen wird auch nach Beendigung seines irdischen Daseins uns erhalten zu bleiben.

Verweise:

wundertuete-podcast.de – Unsere Internetheimat
www.facebook.com/hartmut.aden.7?fref=ts – Hartmut Aden bei Facebook

Episode 5.1 – Zu Gast bei Hartmut Aden

Hartmut Aden- Ein Leben für die Musik. Diese Aussage trifft dabei nicht nur auf den Titel seines Buches zu, sondern beschreibt wie es treffender nicht sein könnte, seine Berufung, seine Passion, seinen Lebensmittelpunkt, als Musikredakteur, Moderator; Quizmaster und Schauspieler. Geboren im selben Krankenhaus wie Dieter Bohlen auf einer anderen Ebene dabei nicht minder musikalisch gibt Hartmut Aden hier sein erstes Interview nach seinem Rücktritt aus dem Hörfunkbereich zum Jahreswechsel 2015/2016.

In einem ausführlichen Interview lässt uns Hartmut Aden in seiner offenen, unnachahmlichen Art und Weise an seiner vielschichtigen Biographie teilhaben. Doch geht es in diesem Gespräch nicht ausschließlich um die Person Hartmut Aden selbst, vielmehr wird auch so manche Anekdote aus der Welt der Stars und Sternchen verraten. Gus Backus, Rudi Carrell, René Weiß, Heinz Schenk um nur einige Namen zu nennen, sind dabei mehr als eine Erwähnung wert.

Das Gespräch wurde in zwei Teilen aufgeteilt. Der zweite Teil wir kommende Woche Samstag veröffentlicht.

Wir wünschen ganz viel Hörvergnügen mit dem ersten Gast an einem fremden Küchentisch!

Verweise

wundertuete-podcast.de – Offizieller Küchentisch
www.facebook.com/hartmut.aden.7 – Hartmut Aden auf Facebook
www.youtube.com/watch?v=Jtv8b1DdbCU – Hartmut Aden zu Gast bei AstroTV