Tütchen öffne dich! Zum dritten Mal | Unsere neue Homepage ist jetzt online!

Ein Tag, auf den wir uns nunmehr schon seit vielen Wochen freuen, markiert dieser doch neben einigen neuen Episoden, die wir in den letzten Monaten veröffentlicht haben, einen weiteren wichtigen Entwicklungsschritt für uns. Deshalb wollen wir Euch mit diesem Tütchen öffne dich! auf unsere neuen Internet-Seiten einstimmen, indem wir ein klein wenig den Vorhang beiseite ziehen und Euch auf der Tonspur ein paar Erläuterungen quasi als Bedienungsanleitung geben möchten.

Was erwartet Euch, was kommt später womöglich noch alles dazu oder aber warum machen wir uns überhaupt die ganze Arbeit? Dieses sind nur einige Fragen, über die wir sprechen. Und das alles ist nur der Anfang unserer neuen virtuellen Präsenz.

 

Unseren herzlichsten Dank Euch allen!

Sabine und Thomas

 

2 comments on Tütchen öffne dich! Zum dritten Mal | Unsere neue Homepage ist jetzt online!

  1. Henning Strauß sagt:

    Hallo Sabine, Hallo TeeJay – an dieser Stelle von mir: auch ganz großes Kino!

    „Smog-Alarm?“
    Da denke ich an was anderes Sabine! TeeJay weiß schon Bescheid!

    „Tante Erna, die mich hacken will?“ TeeJay! Das ist das Beste, was ich heute zu lachen hatte! Danke dafür!

    Nein, ganz ernsthaft jetzt. Das was ich bisher hier sehen kann, ist sehr professionell und ich höre morgen und die nächsten Tage mal in alles aktuelle rein.

    Wie ihr schon gesagt habt, der Aufbau ist einfach und das ist neben dem erstklassigen Design auch sehr wichtig. Ich finde ihr zwei habt hier eine erstklassige Arbeit gemacht!

    Wenn ich euch irgendwie unterstützen kann, dann versuche ich es gerne!

    1. TeeJay sagt:

      Lieber Freund Henning,

      zuerst einmal herzlichen Dank, dass Du hier bei uns auf unseren neuen Internet-Seiten auch noch als erster kommentierst. Obwohl wir in Online-Zeiteinheiten schon wieder eine halbe Ewigkeit mit dem Relaunch am Start sind, gibt es technisch hier und da auf jeden Fall noch Nachbesserungsbedarf. Oberste Priorität war und ist jedoch der Podcast und die Möglichkeit diesen schnell und so barrierefrei wie irgend möglich in guter Qualität und mit gutem Bedienkomfort abspielen zu können. Im Gegensatz zu unseren alten Seiten, die für das Thema Podcast einfach nicht gemacht waren. Jetzt haben wir eine ungleich bessere technologische Basis, die sich weiter recht flexibel entwickeln lässt. Jetzt freuen wir uns Dir und allen anderen gerade in Hinblick auf das neue Jahr 2019 mit vielen interessanten Themen möglichst oft Eure kostbare Zeit zu versüßen. Auch auf die Gefahr hin, dass ich schon etwas verrate: unser gemeinsames Hobby dürfte endlich auch mal einen Platz in einer Episode finden. Smog-Alarm ja, Tante Erna hoffentlich nicht ;-). Also, auf Dein Angebot einer Unterstützung in welcher Richtung auch immer kommen wir doch immer wieder gerne zurück.

      Lieben Gruß und noch einmal danke für diesen Kommentar

      TeeJay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.